Filter
1K Korrissionsschutz Grundierung 400 ml
Schützt Metalle wie Eisen und Stahlblech zuverlässig vor Korrosion: beispielsweise Autokarrosserien aus Stahlblech, Motorradteile, Eisenzäune, Blechabdeckungen und andere. Die Korrosionsschutz-Grundierung trocknet sehr schnell, haftet ausgezeichnet und verfügt über eine ausgezeichnete Deckkraft. Ideale Grundierung für gleichmässige, glänzende und gut haftende Lackflächen.Geeignet für Metall (Eisen, Stahlblech).Überlackierbar mit Kunstharz- oder Acryllacken QUALITÄT UND EIGENSCHAFTEN Kombination spezieller Lackharze Hervorragender Korrosionsschutz durch spezielle Rostschutzadditive Vermittelt beste Haftung des Decklacks auf dem Untergrund Schnelltrocknend Sehr gute Deckkraft und Haftung Guter Verlauf, glatte Oberfläche Garantiert gleichmäßige, glänzende, gut haftende Lackflächen Geeignet für den Innen- und Außenbereich PHYSIKALISCHE UND CHEMISCHE DATEN Basis: spezielle Harzkombination Farbe: rotbraun Glanzgrad:matt, 5-10 GE im 60° Messwinkel nach DIN 67530 Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen:150 ml für ca. 0,3 - 0,4 m² bei deckender Schicht400 ml für ca. 0,8 - 1,0 m² bei deckender Schicht Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach ca. 15 MinutenGrifffest: nach ca. 30 MinutenÜberlackierbar: nach ca. 1 - 2 StundenSchleifbar: nach ca. 2 - 4 Stunden Haltbarkeit:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10° - 25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) Gebinde: Aerosoldosen, max. Nennvolulmen 150 ml bzw. 400 ml   UMWELT UND KENNZEICHNUNG Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.   Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. GEBRAUCHSANLEITUNG Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett.Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Untergrundvorbehandlung: Lose Altlacke und Rost gründlich entfernen, danach anschleifen und entstauben. Der Untergrund muß sauber, trocken und fettfrei sein. Grundieren: Vor Gebrauch 2 Minuten schütteln, dann probesprühen. Im Abstand von ca. 2 Minuten mehrere dünne Schichten sprühen. Sprühentfernung ca. 25 cm. Überlackierbar mit Kunstharz- oder Acryl-Lacken; nicht auf Kunstharzlacke sprühen! TIPPS ZUM SPRAYLACKIEREN Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen. Es empfiehlt sich, nicht zu lackierende Teile abzukleben. Bei der Lackierung von kleinen Flächen empfiehlt es sich, einen Karton als Schablone einzusetzen, in den ein Loch, etwas größer als die zu lackierende Stelle, geschnitten ist. Der Karton wird etwa 1 - 2 cm über die Stelle gehalten. Bei dieser Methode wird ein wesentlicher Teil des Sprühnebels abgefangen.Vor Gebrauch die Dose auf Raumtemperatur (20 - 25°C) bringen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!  

Inhalt: 0.4 Liter (26,25 €* / 1 Liter)

10,50 €*
Cars Alu Felgenlack 400 ml
Lässt Felgen in dekorativem Glanz erstrahlen. Dauerhafte, hochpigmentierte Schutzlackierung für Stahl- und Leichtmetallfelgen. QUALITÄT UND EIGENSCHAFTEN Hochwertiger, schnelltrocknender Nitro-Kombi-Lack Guter Verlauf, glatte Oberfläche Witterungsbeständig, lichtecht und vergilbungsfrei Bedingt benzinfest Gute Farbton- und Glanzbeständigkeit Hohe Oberflächenhärte, abriebfest PHYSIKALISCHE UND CHEMISCHE DATEN Bindemittelbasis: Nitro-Kombi Farbtöne: gold, silber Geruch: nach Lösemittel Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530seidenglänzend: 40-50 GE;80-90 GE nach der Überlackierung mit CAR's Klarlack glz. Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen400 ml für 4 Felgen600 ml für 6 Felgen Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach 10 MinutenGrifffest: nach 60 MinutenDurchgetrocknet: nach 24 StundenÜberlackierbar mit Klarlack: nach 60 MinutenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) Gebinde/Inhalt:Aerosoldosen 400 ml bzw. 600 ml Nennvolumen UMWELT UND KENNZEICHNUNG Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.   Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. GEBRAUCHSANLEITUNG Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett.Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung Untergrundvorbehandlung: Felgen von Schmutz, Fett und Bremsstaub gründlich reinigen. Evtl. vorhandenen Porenrost beseitigen. Der Untergrund muss in jedem Fall angeschliffen, sauber, trocken und fettfrei sein. Reifenflanken mit Krepp-Abdeckband abkleben. Umfeld mit Papier gegen Sprühnebel schützen. Mit CAR's Rostschutz-Haftgrund grundieren. Nach Durchtrocknung kurz überschleifen (Schleifpapier P600) Lackieren: Dose vor Gebrauch Dose 3 Minuten schütteln. Probesprühen. Aus ca 25 cm Entfernung im Zeitabstand von 3 - 5 Minuten mehrere dünne Schichten aufsprühen. Zum Schutz der Metallpigmente die Metallic-Lackierung mit CAR's Klarlack versiegeln. Nicht auf mit Kunstharz lackierte Flächen sprühen! TIPPS ZUM SPRAYLACKIEREN Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen. Es empfiehlt sich, nicht zu lackierende Teile abzukleben. Bei der Lackierung von kleinen Flächen empfiehlt es sich, einen Karton als Schablone einzusetzen, in den ein Loch, etwas größer als die zu lackierende Stelle, geschnitten ist. Der Karton wird etwa 1 - 2 cm über die Stelle gehalten. Bei dieser Methode wird ein wesentlicher Teil des Sprühnebels abgefangen.Vor Gebrauch die Dose auf Raumtemperatur (20 - 25°C) bringen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!

Inhalt: 0.4 Liter (11,73 €* / 1 Liter)

Ab 4,09 €*
Cars Metallic Lack 400 ml
Schnelltrocknende Qualitätslacke für Styling-Lackierungen, Kontrast- und Kaschierlackierungen am Fahrzeug. QUALITÄT UND EIGENSCHAFTEN Hochwertige Nitro-Kombi-Qualität Sehr gute Deckkraft Ausgezeichnete Haftung Guter Verlauf, glatte Oberfläche Dauerhafter Glanz nach Schutzlackierung mit Klarlack Schnelltrocknend Geeignet für das Lackieren und Reparieren von Objekten im Innen- und Außenbereich Wetterfest, lichtecht, UV-beständig (vergilbungsfrei) Polierfähige und schmutzunempfindliche Oberfläche nach Überzug mit einem Klarlack Kratz-, stoß- und schlagfest Hohe Oberflächenhärte bei gleichzeitig guter Elastizität PHYSIKALISCHE UND CHEMISCHE DATEN Bindemittelbasis: Nitro-Kombi Farbe: farbtonspezifisch Geruch: nach Lösemittel Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530glänzend: 80-85 GE nach Überlackierung mit Klarlack Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen400 ml für ca. 1,3 m² Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach 10 MinutenKlebefrei: nach 15 MinutenGrifffest: nach 50 MinutenMit Klarlack überlackierbar nach 30 MinutenDurchgetrocknet: nach 24 StundenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) Gebinde/Inhalt:Aerosoldosen, maximales Nennvolumen 400 ml UMWELT UND KENNZEICHNUNG Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.   Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. GEBRAUCHSANLEITUNG Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett.Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung   Untergrundvorbehandlung: Untergrund entrosten, danach von Schmutz und Fett reinigen. Unebene Oberflächen egalisieren (spachteln, schleifen). Falls nicht gespachtelt werden muß, Haftgrund aufsprühen. Ansonsten auf die feingeschliffene Spachtelfläche Filler auftragen. Zuvor ist die Reparaturstelle großzügig abzukleben. Bei größeren Flächen empfiehlt es sich, an Karosserie-Falzen und -Kanten abzukleben. Lackieren: Der Untergrund muß sauber, trocken und fettfrei sein. Nicht zu lackierende Flächen abkleben. Probesprühen. Die Dose vor Gebrauch 3 Minuten gut schütteln. Der Sprühabstand sollte ca. 20 - 30 cm betragen. Den Decklack in mehreren dünnen Schichten in einem Zeitabstand von 3 - 5 Minuten aufsprühen. Nicht auf mit Kunstharz lackierte Flächen sprühen! TIPPS ZUM SPRAYLACKIEREN Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen. Es empfiehlt sich, nicht zu lackierende Teile abzukleben. Bei der Lackierung von kleinen Flächen empfiehlt es sich, einen Karton als Schablone einzusetzen, in den ein Loch, etwas größer als die zu lackierende Stelle, geschnitten ist. Der Karton wird etwa 1 - 2 cm über die Stelle gehalten. Bei dieser Methode wird ein wesentlicher Teil des Sprühnebels abgefangen.Vor Gebrauch die Dose auf Raumtemperatur (20 - 25°C) bringen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!

Inhalt: 0.4 Liter (16,23 €* / 1 Liter)

Ab 6,49 €*
Cars Rallye Klarlack 400 ml
Überzugslack für DUPLI-COLOR Sprühlacke auf Acryl- und Nitrokombi-Basis, wie z.B. Felgen-, Neon- und weitere Farbsprays. Zusätzlicher Glanz und Schutz für alle Rallye-Lackierungen. QUALITÄT UND EIGENSCHAFTEN Hochwertige Acryl-Qualität Ausgezeichnete Haftung Guter Verlauf, glatte Oberfläche Hervorragende Glanzbeständigkeit Hohe Oberflächenhärte bei gleichzeitig guter Elastizität Schnelltrocknend Lichtecht, UV-beständig (vergilbungsfrei) Witterungs- und schmutzbeständig Kratz-, stoß- und schlagfest Nach Durchtrocknung beständig gegen Wasser, verdünnte Säuren und Laugen Bedingt benzinbeständig PHYSIKALISCHE UND CHEMISCHE DATEN Bindemittelbasis: Acrylat-Mischpolymere Farbe: farblos Geruch: nach Lösemittel Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530glänzend: 80-90 GE Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen400 ml für ca. 1,0 - 1,5 m²600 ml für ca. 1,5 - 2,3 m² Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach 10 MinutenGrifffest: nach 50 MinutenDurchgetrocknet/polierfähig: nach ca. 24 StundenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) Gebinde/Inhalt:Maximales NennvolumenAerosoldosen mit 400 ml bzw. 600 ml Nennvolumen UMWELT UND KENNZEICHNUNG Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.   Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. GEBRAUCHSANLEITUNG Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett.Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung Die vorherige Lackierung mind. 30 Minuten trocknen lassen (genauen Anwendungstext des Metalleffekt-Sprays beachten. Klarlackdose vor Gebrauch Dose 3 Minuten schütteln. Aus ca 25 cm Abstand mehrere dünne Schichten aufsprühen. Sprühnebel nach 24 Stunden mit presto Polier- und Schleifpaste wegpolieren. Nicht auf mit Kunstharz lackierte Flächen sprühen! TIPPS ZUM SPRAYLACKIEREN Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen. Es empfiehlt sich, nicht zu lackierende Teile abzukleben. Bei der Lackierung von kleinen Flächen empfiehlt es sich, einen Karton als Schablone einzusetzen, in den ein Loch, etwas größer als die zu lackierende Stelle, geschnitten ist. Der Karton wird etwa 1 - 2 cm über die Stelle gehalten. Bei dieser Methode wird ein wesentlicher Teil des Sprühnebels abgefangen.Vor Gebrauch die Dose auf Raumtemperatur (20 - 25°C) bringen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!

Inhalt: 0.4 Liter (10,48 €* / 1 Liter)

Ab 4,19 €*
Cars Rallye-Lack 400 ml
Für Kontrast- und Teillackierungen, wie z.B. Rallyestreifen am Fahrzeug und für viele andere Zwecke. Auch für Felgen und Karosserie einsetzbar. QUALITÄT UND EIGENSCHAFTEN Hochwertige Nitro-Kombi-Qualität Sehr gute Deckkraft Ausgezeichnete Haftung Guter Verlauf, glatte Oberfläche Schnelltrocknend Geeignet für das Lackieren und Reparieren von Objekten im Innen- und Außenbereich Wetterfest, lichtecht, UV-beständig Kratz-, stoß- und schlagfest Hohe Oberflächenhärte bei gleichzeitig guter Elastizität Polierfähige, schmutzunempfindliche Oberfläche Bedingt benzinfest PHYSIKALISCHE UND CHEMISCHE DATEN Bindemittelbasis: Nitro-Kombi Farbe: schwarz bzw. weiß in glänzend, matt und seidenmatt Geruch: nach Lösemittel Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530glänzend: 80-85 GEseidenmatt: 30-40 GEmatt: <20 GE Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen400 ml für ca. 1,3 m²600 ml für ca. 2,0 m² Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach 10 MinutenKlebefrei: nach 15 MinutenGrifffest: nach 50 MinutenÜberarbeitbar und durchgetrocknet: nach 24 StundenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) Gebinde/Inhalt:Aerosoldosen mit maximalem Nennvolumen 400 ml bzw. 600 ml UMWELT UND KENNZEICHNUNG Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.   Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. GEBRAUCHSANLEITUNG Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett.Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung   Untergrundvorbehandlung: Untergrund von Schmutz und Fett reinigen, danach entrosten. Unebene Oberflächen egalisieren (spachteln, schleifen). Falls nicht gespachtelt werden muß, Haftgrund aufsprühen. Ansonsten auf die feingeschliffene Spachtelfläche Filler auftragen. Zuvor ist die Reparaturstelle großzügig abzukleben. Bei größeren Flächen empfiehlt es sich, Karosserie-Falzen und -Kanten abzukleben. Lackieren: Der Untergrund muß sauber, trocken und fettfrei sein. Nicht zu lackierende Flächen abkleben. Evtl. Probesprühen Die Dose vor Gebrauch 3 Minuten gut schütteln. Der Sprühabstand sollte ca. 20 - 30 cm betragen. Den Decklack in mehreren dünnen Schichten in einem Zeitabstand von 3 - 5 Minuten aufsprühen. Nicht auf mit Kunstharz lackierte Flächen sprühen! TIPPS ZUM SPRAYLACKIEREN Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen. Es empfiehlt sich, nicht zu lackierende Teile abzukleben. Bei der Lackierung von kleinen Flächen empfiehlt es sich, einen Karton als Schablone einzusetzen, in den ein Loch, etwas größer als die zu lackierende Stelle, geschnitten ist. Der Karton wird etwa 1 - 2 cm über die Stelle gehalten. Bei dieser Methode wird ein wesentlicher Teil des Sprühnebels abgefangen.Vor Gebrauch die Dose auf Raumtemperatur (20 - 25°C) bringen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!

Inhalt: 0.4 Liter (9,73 €* / 1 Liter)

Ab 3,89 €*
Cars Rallye-Lack 400 ml schwarz glänzend + Cars Rostschutz Haftgrund grau 400 ml
Für Kontrast- und Teillackierungen, wie z.B. Rallyestreifen am Fahrzeug und für viele andere Zwecke. Auch für Felgen und Karosserie einsetzbar. QUALITÄT UND EIGENSCHAFTEN Hochwertige Nitro-Kombi-Qualität Sehr gute Deckkraft Ausgezeichnete Haftung Guter Verlauf, glatte Oberfläche Schnelltrocknend Geeignet für das Lackieren und Reparieren von Objekten im Innen- und Außenbereich Wetterfest, lichtecht, UV-beständig Kratz-, stoß- und schlagfest Hohe Oberflächenhärte bei gleichzeitig guter Elastizität Polierfähige, schmutzunempfindliche Oberfläche Bedingt benzinfest PHYSIKALISCHE UND CHEMISCHE DATEN Bindemittelbasis: Nitro-Kombi Farbe: schwarz bzw. weiß in glänzend, matt und seidenmatt Geruch: nach Lösemittel Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530glänzend: 80-85 GEseidenmatt: 30-40 GEmatt: <20 GE Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen400 ml für ca. 1,3 m²600 ml für ca. 2,0 m² Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach 10 MinutenKlebefrei: nach 15 MinutenGrifffest: nach 50 MinutenÜberarbeitbar und durchgetrocknet: nach 24 StundenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) Gebinde/Inhalt:Aerosoldosen mit maximalem Nennvolumen 400 ml bzw. 600 ml UMWELT UND KENNZEICHNUNG Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.   Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. GEBRAUCHSANLEITUNG Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett.Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung   Untergrundvorbehandlung: Untergrund von Schmutz und Fett reinigen, danach entrosten. Unebene Oberflächen egalisieren (spachteln, schleifen). Falls nicht gespachtelt werden muß, Haftgrund aufsprühen. Ansonsten auf die feingeschliffene Spachtelfläche Filler auftragen. Zuvor ist die Reparaturstelle großzügig abzukleben. Bei größeren Flächen empfiehlt es sich, Karosserie-Falzen und -Kanten abzukleben. Lackieren: Der Untergrund muß sauber, trocken und fettfrei sein. Nicht zu lackierende Flächen abkleben. Evtl. Probesprühen Die Dose vor Gebrauch 3 Minuten gut schütteln. Der Sprühabstand sollte ca. 20 - 30 cm betragen. Den Decklack in mehreren dünnen Schichten in einem Zeitabstand von 3 - 5 Minuten aufsprühen. Nicht auf mit Kunstharz lackierte Flächen sprühen! TIPPS ZUM SPRAYLACKIEREN Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen. Es empfiehlt sich, nicht zu lackierende Teile abzukleben. Bei der Lackierung von kleinen Flächen empfiehlt es sich, einen Karton als Schablone einzusetzen, in den ein Loch, etwas größer als die zu lackierende Stelle, geschnitten ist. Der Karton wird etwa 1 - 2 cm über die Stelle gehalten. Bei dieser Methode wird ein wesentlicher Teil des Sprühnebels abgefangen.Vor Gebrauch die Dose auf Raumtemperatur (20 - 25°C) bringen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!

Inhalt: 0.8 Liter (9,11 €* / 1 Liter)

7,29 €*
Cars Rallye-Lack 400 ml schwarz matt + Cars Rostschutz Haftgrund grau 400 ml
Für Kontrast- und Teillackierungen, wie z.B. Rallyestreifen am Fahrzeug und für viele andere Zwecke. Auch für Felgen und Karosserie einsetzbar. QUALITÄT UND EIGENSCHAFTEN Hochwertige Nitro-Kombi-Qualität Sehr gute Deckkraft Ausgezeichnete Haftung Guter Verlauf, glatte Oberfläche Schnelltrocknend Geeignet für das Lackieren und Reparieren von Objekten im Innen- und Außenbereich Wetterfest, lichtecht, UV-beständig Kratz-, stoß- und schlagfest Hohe Oberflächenhärte bei gleichzeitig guter Elastizität Polierfähige, schmutzunempfindliche Oberfläche Bedingt benzinfest PHYSIKALISCHE UND CHEMISCHE DATEN Bindemittelbasis: Nitro-Kombi Farbe: schwarz bzw. weiß in glänzend, matt und seidenmatt Geruch: nach Lösemittel Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530glänzend: 80-85 GEseidenmatt: 30-40 GEmatt: <20 GE Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen400 ml für ca. 1,3 m²600 ml für ca. 2,0 m² Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach 10 MinutenKlebefrei: nach 15 MinutenGrifffest: nach 50 MinutenÜberarbeitbar und durchgetrocknet: nach 24 StundenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) Gebinde/Inhalt:Aerosoldosen mit maximalem Nennvolumen 400 ml bzw. 600 ml UMWELT UND KENNZEICHNUNG Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.   Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. GEBRAUCHSANLEITUNG Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett.Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung   Untergrundvorbehandlung: Untergrund von Schmutz und Fett reinigen, danach entrosten. Unebene Oberflächen egalisieren (spachteln, schleifen). Falls nicht gespachtelt werden muß, Haftgrund aufsprühen. Ansonsten auf die feingeschliffene Spachtelfläche Filler auftragen. Zuvor ist die Reparaturstelle großzügig abzukleben. Bei größeren Flächen empfiehlt es sich, Karosserie-Falzen und -Kanten abzukleben. Lackieren: Der Untergrund muß sauber, trocken und fettfrei sein. Nicht zu lackierende Flächen abkleben. Evtl. Probesprühen Die Dose vor Gebrauch 3 Minuten gut schütteln. Der Sprühabstand sollte ca. 20 - 30 cm betragen. Den Decklack in mehreren dünnen Schichten in einem Zeitabstand von 3 - 5 Minuten aufsprühen. Nicht auf mit Kunstharz lackierte Flächen sprühen! TIPPS ZUM SPRAYLACKIEREN Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen. Es empfiehlt sich, nicht zu lackierende Teile abzukleben. Bei der Lackierung von kleinen Flächen empfiehlt es sich, einen Karton als Schablone einzusetzen, in den ein Loch, etwas größer als die zu lackierende Stelle, geschnitten ist. Der Karton wird etwa 1 - 2 cm über die Stelle gehalten. Bei dieser Methode wird ein wesentlicher Teil des Sprühnebels abgefangen.Vor Gebrauch die Dose auf Raumtemperatur (20 - 25°C) bringen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!

Inhalt: 0.8 Liter (9,11 €* / 1 Liter)

7,29 €*
DS Zwei-Schicht-Klarlack 400 ml
Witterungsbeständiger, hochglänzender Überzugslack für DUPLI-COLOR Acryl-Sprays.Unbedingt erforderlich zur Versiegelung von allen Metallic- und Pearllacken, da diese sonst durch Witterungs- und Umwelteinflüsse angegriffen werden.Auch geeignet für das Überlackieren von DUPLI-COLOR Tuning Wheel Paint  QUALITÄT UND EIGENSCHAFTEN Hochwertige Acryl-Qualität Schnelltrocknend Dauerhafter Glanz Ausgezeichnete Haftung Hohe Oberflächenhärte bei gleichzeitig guter Elastizität Guter Verlauf, glatte Oberfläche Geeignet für das Lackieren von Objekten im Innen- und Außenbereich Polierfähig Schmutzunempfindlich durch besonders glatte Oberfläche Wetterfest, lichtecht, UV-beständig (vergilbungsfrei) Kratz-, stoß- und schlagfest Bedingt benzinbeständig PHYSIKALISCHE UND CHEMISCHE DATEN Bindemittelbasis: Acrylat-Mischpolymere Farbe: farblos Geruch: nach Lösemittel Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530glänzend: 80-85 GE Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen12 ml für kleine Stellen150 ml für ca. 0,5 m²400 ml für ca. 1,3 m² Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach 10 MinutenGrifffest: nach 60 MinutenDurchgetrocknet/polierfähig: nach ca. 24 StundenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%)Aerosols: 10 JahreLackstifte: 5 Jahre Gebinde/Inhalt:Maximales NennvolumenLackstifte = 12 ml, Aerosoldosen 150 ml bzw. 400 ml UMWELT UND KENNZEICHNUNG Umweltgerecht: MOTIP DUPLI ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.   Kennzeichnung: Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. GEBRAUCHSANLEITUNG Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett.Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung Die vorangegangene DUPLI-COLOR Metallic-Lackierung mindestens 30 Minuten trocknen lassen. Bitte beachten Sie hierbei den Anwendungstext für den Metallic-Lack. Vor Gebrauch die Klarlackdose 1 Minute schütteln. Aus ca 25 cm Abstand im Kreuzgang mehrere dünne Schichten Klarlack aufsprühen. Nicht auf mit Kunstharz lackierte Flächen sprühen! Der Sprühnebel kann nach 24 Stunden mit PRESTO Polier- und Schleifpaste wegpoliert werden. TIPPS ZUM SPRAYLACKIEREN Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen. Es empfiehlt sich, nicht zu lackierende Teile abzukleben. Bei der Lackierung von kleinen Flächen empfiehlt es sich, einen Karton als Schablone einzusetzen, in den ein Loch, etwas größer als die zu lackierende Stelle, geschnitten ist. Der Karton wird etwa 1 - 2 cm über die Stelle gehalten. Bei dieser Methode wird ein wesentlicher Teil des Sprühnebels abgefangen.Vor Gebrauch die Dose auf Raumtemperatur (20 - 25°C) bringen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!  

Inhalt: 0.4 Liter (26,25 €* / 1 Liter)

10,50 €*